Skip to main content

Elektrische Gemüsehobel: praktische Küchenhelfer für Hobbyköche sowie Kochprofis

Ein elektrischer Gemüsehobel eignet sich gut, um Zutaten für Salate zu hobeln. Des Weiteren kann er dazu verwendet werden, bestimmte Gemüsearten für die Weiterverarbeitung zum Kochen oder Garnieren vorzubereiten. Das Gerät bietet Nutzern einige Vorteile. Dank seines stylishen Aussehens passt es als Blickfang in jede Küche. Die Verwendung ist denkbar simple. Dabei muss lediglich das Gemüse durch eine Öffnung in den Hobel gegeben werden. Dieser verarbeitet das Schnittgut mit bewegten Schneidklingen und bringt es in die gewünschte Form. Die meisten Hobel bieten unzählige Variationen für kreative Schnitte an. Die elektrischen Gemüsehobel werden mit unterschiedlichen Schneideinsätzen geliefert.

Die Top 3: elektrische Gemüsehobel im Vergleich

Nachfolgend werden drei aktuelle Top-Geräte an Gemüsehobeln mit Stromanschluss vorgestellt.

Russell Hobbs Spiralschneider, 300W

Der Spiralschneider ist ein optimaler Küchenhelfer und eignet sich für die Zubereitung von Gemüse und Salaten. Das Gerät bietet drei Schneideinsätze, die ebenso für schmale oder dicke Nudeln, Pommes frites oder andere Lebensmittel verwendet werden können.

Nutzer finden einen 0,4 PS-Motor, eine Geschwindigkeitsstufe sowie eine 65 Millimeter große Einfüllöffnung vor. Das Gemüse kann im Ganzen ohne vorheriges Halbieren hineingegeben werden. Der Gemüseschneider ist hochwertig und leistungsstark. Die abnehmbaren Teile eignen sich für die Spülmaschine oder lassen sich unter klarem Wasser reinigen.

Der Küchenhelfer wird mit abnehmbaren Teilen für Obst- und Gemüsespaghetti geliefert.

Russell Hobbs Spiralschneider, 300W, 3 Schneideinsätze (schmale & breite Obst-...
  • Der Spiralschneider ist der praktische Küchenhelfer für eine gesunde und kohlenhydratarme...
  • Der Spiralizer besitzt 3 Schneideinsätze für schmale und dicke Nudeln sowie Spiralen / Die...
  • Mit dem 0,4 PS-Motor, 1 Geschwindigkeitsstufe und der 65 mm großen Einfüllöffnung, das für...

Philips HR1388/80 Salatzubereiter und Zerkleinerer

Die Küchenmaschine schneidet viele der beliebten Zutaten wie ebenso Pommes frites. Insgesamt werden sechs Scheiben mitgeliefert, die Ergebnisse in jeder Form und Größe ermöglichen. Inklusive Raspel-, Schneid-, Julienne- sowie Pommes frites-Scheibe.

Die Öffnung ist groß genug, dass sich alle Zutaten direkt in die Schüssel schneiden lassen. Ein vorheriges Zerschneiden ist nicht notwendig. Das Gerät verfügt über einen leistungsstarken 200 Watt Motor sowie Scheiben aus Edelstahl für optimale Schneideergebnisse

Angebot
Philips HR1388/80 Salatzubereiter und Zerkleinerer (6 Edelstahl-Scheibeneinsätze)
  • Schneidet all Ihre Lieblingszutaten, sogar Pommes Frites
  • 6 Scheiben für Ergebnisse in jeder Form und Größe / Schneid-, Raspel-, Julienne- und Pommes...
  • Durch die große Öffnung lassen sich Zutaten direkt in die Schüssel schneiden, ohne...

Salatschneider Tarrington House FP200 Elektrische Raspel Reibe

Mit diesem Gemüsehobel ist sowohl einfaches Raspeln, Reiben von Kartoffeln, Obst, Gemüse und vielen weiteren Lebensmitteln sowie Schneiden möglich. Der Hobel verfügt über mehrere Messereinsätze wie Scheiben dick, Scheiben dünn, Reiben fein, Raspeln fein, Raspeln grob. Der Gemüseschneider hat eine Leistung von 200 Watt.

Salatschneider Tarrington House FP200 Elektrische Raspel Reibe
  • Einfaches Raspeln, Schneiden und Reiben von Kartoffeln, Zwiebeln, sonstigem Gemüse, Obst oder...
  • 5 Paar Messereinsätze (Scheiben dick, Scheiben dünn, Raspeln fein, Raspeln grob, Reiben fein)
  • Gemüseschneider mit 200 Watt Leistung

Ratgeber für den Kauf eines elektrischen Gemüsehobels

Was ist ein elektrischer Gemüsehobel?

Wer das perfekte Kochergebnis erzielen möchte, wird ungern auf einen elektrischen Gemüsehobel verzichten. Der Hobel eignet sich gut für die Zubereitung von leckeren Speisen wie Gurkensalat, Karottensalat Kartoffelgratin oder Käsespätzle. Mit dem elektronischen Gemüsehobel können Sie im Handumdrehen eine große Anzahl an Gemüse verarbeiten. Die Nahrung wird, ohne den Einsatz von Körperkraft gehobelt, in Stifte geteilt oder gerieben. Ein Gemüsehobel elektrisch ist ein praktisches Küchenutensil.

Grundformen des Küchenhobels:

Elektrische Gemüsehobel sind dem Grunde nach Multihobel. Sie arbeiten mit Strom und können mehrere dieser Formen enthalten:

  • Vierkantreibe – alle vier Seiten sind mit unterschiedlichen Reibeflächen versehen
  • mit Gurkenschneider
  • mit einer weiteren Fläche an der eine feine Reibe für Äpfel oder Käse angebracht wurde
  • Reibefläche – mit einer groben Reibe für Karotten, Sellerie oder Käse.
  • zusätzlicher Hobel für Kartoffelpuffer oder Ähnliches
  • mit Allzweckreibe sowie Aufsätzen, die austauschbar sind

 

Tipp: Mit der Allzweckreibe können ebenso unterschiedliche Gemüsesorten wie Gurken oder Zucchini geschnitten werden.

Gemüsehobel nutzen: Lebensmittel richtig zuschneiden

Je nachdem, welche Passform der elektrische Multihobel hat, kann es notwendig sein, das Gemüse vorab in eine entsprechende Form zu bringen. Diese sollte zu dem Gerät passen. Das Vorschneiden des Gemüses hat den Vorteil, dass die Arbeit des Gemüsehobels erleichtert wird und das Kochen schneller von der Hand geht.

Zu den einzelnen Schnitttechniken gibt es kaum spezielle Anleitungen. Das liegt vor allem daran, dass es einige verschiedene Modelle zu kaufen gibt. Außerdem können etliche Gemüse- sowie Obstsorten mit dem Gemüsehobel bearbeitet werden. Im Internet gibt es jedoch einige Berichte über die optimale Schnitttechnik, die zu Multigeräten sowie zu unterschiedlichen Lebensmitteln passt.

Wofür wird ein elektrischer Gemüsehobel verwendet?

Es gibt mannigfaltige Verwendungsmöglichkeiten für den elektrischen Gemüsehobel. Der Küchenhelfer bietet einige Vorteile, die Anwender selbst mit einem scharfen Spezialmesser nicht erreichen können. Die elektrischen Gemüsehobel sind in diesen Bereichen flexibel einsetzbar:

 

Vorbereiten von Gemüse vor dem Kochen

Die Verwendung des elektrischen Gemüsehobels bietet Hobbyköchen sowie Profi-Gourmets gleichermaßen einige Vorteile. Je nachdem welche Qualität das praktische Küchengerät aufweist, lassen sich unterschiedliche Gemüsesorten zerschneiden, zerkleinern, raspeln, hobeln oder verzieren. Dabei ist es gleichgültig, welche Konsistenz das Lebensmittel aufweist, da der Hobel sowohl weiche als auch harte Produkte bearbeiten kann. Nutzer sollten vor dem Kauf des Hobels darauf achten, dass die Messereinsätze den eigenen Vorstellungen entsprechen wie solche mit Zick-Zack- oder Wellenschnitten.

 

Zeitersparnis mit dem optimalen Küchenhelfer

Wer Zeit sparen möchte, liegt mit dem Gemüsehobel genau richtig. Für das Raspeln von Möhren oder zum Zerschneiden von Gurken, Zucchini oder Pommes frites wird ein Bruchteil der Zeit für die manuelle Tätigkeit aufgewendet. Nutzer können die Zeitersparnis viel besser für anderweitige Tätigkeiten einsetzen. Außerdem sind die Verwendungsmöglichkeiten bei einem qualitativ hervorragenden Gerät noch weiter gesteckt, als bei herkömmlichen Produkten. Diese können in der Regel lediglich Schneiden, Raspeln oder hobeln.

Kaufinteressenten, die sich einen optimal arbeitenden elektrischen ‚All in One-Gemüsehobel‘ zulegen möchte, profitiert von einer Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten der Verwendung. Zahllose Variationen zum Verarbeiten sowie Schneiden der gewünschten Lebensmittel stehen zur Verfügung. Für Kaufinteressenten, die bereits von vorneherein wissen, dass sie den Gemüsehobel lediglich für ein oder zwei Tätigkeiten nutzen möchten, genügt ebenso eine kleinere Variation des Küchengeräts.

Was macht einen guten Gemüsehobel aus?

Der elektrisch betriebene Gemüsehobel ist unglaublich einfach zu bedienen, wobei er zuverlässig funktioniert und über eine hohe Geschwindigkeit verfügt. Nahrungsmittel erhalten dank Gemüsehobel, das perfekte Aussehen. Durch einige Hilfsbeigaben erreichen Sie stets die optimale Form und die passende Größe. Der Hobel wird in den verschiedensten Ausführungen angeboten.

Anwender erhalten das Küchengerät mit unterschiedlichem Zubehör wie Aufsätzen und Trommeln. Nutzer profitieren von der praktischen Küchenmaschine, die vielseitig einsetzbar ist. Dabei werden die Maschinen qualitativ hochwertig verarbeitet. Die Gehäuse der Geräte werden sorgfältig geprüft. Als Material wird häufig Edelstahl verwendet. Das zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus und ist zudem einfach sauber zu halten und daher hygienisch.

Für wen ist der Gemüsehobel geeignet?

Der Gemüsehobel sollte grundsätzlich in keiner Küche fehlen. Nutzer können während der Essenszubereitung beim Herrichten selber gemachter Pommes frites, unterschiedlicher Gemüsesorten sowie Salaten einige Zeit einsparen. Wer gerne Gratins oder Pizza isst sowie Gerichte mit Reibkäse kann den Gemüsehobel optimal einsetzen. Rohkostreiben, Gurkenhobel oder Spiralschneider sorgen ebenso im gewerblichen Bereich für eine schnelle Erstellung der Speisen sowie ein ansprechendes Bild auf dem Teller.

Was kostet ein elektrischer Gemüsehobel?

Der Preis für den elektrischen Gemüsehobel richtet sich danach, welcher Umfang benötigt wird. Ein einfaches Modell, das vorwiegend als Gurkenhobel verwendet werden kann, gibt es bereits zum Preis von 12 Euro. Hingegen ist ein klassisches Set mit einigen Extras für etwa 45 bis 50 Euro zu haben. Beliebte Maschinen, mit denen viele unterschiedliche Schnitte und Formen durchführbar sind, kosten im Durchschnitt zwischen 55 und 65 Euro. Marken-Spiralschneider liegen je nachdem, was damit gemacht werden kann zwischen 30 Euro und 45 Euro. Dagegen werden elektrische Zerkleinerer mit unterschiedlichen Einsätzen für etwa 60 Euro im Handel angeboten.

Welche Alternativen gibt es zum elektrischen Gemüsehobel?

Die beste Alternative zum Gemüsehobel stellt das manuelle Schälen und Schneiden von Obst, Gemüse, Kartoffeln oder Nudeln dar. Diese Arbeit müsste dann per Hand erledigt werden. Einige Rührgeräte bieten neben Funktionen wie Rühren oder Kneten die Möglichkeit an, Nahrungsmittel zu zerkleinern. Bei diesen Geräten könnte jedoch der Preis stark ins Gewicht fallen.

Wer auf einen elektrischen Gemüsehobel verzichten möchte, kann es ebenso mit einer Maschine versuchen, das per Hand betrieben wird. Davon werden mannigfaltige Ausführungen am Markt gehandelt. Jedoch ist diese Arbeit mühsam und kostet einige Kraft.

Vor und Nachteile der einzelnen Modelle: Welches Gerät ist das Richtige?

Derzeit gibt es so viele Angebote für elektrische Gemüsehobel auf dem Markt wie nie zuvor. Bei einer Gegenüberstellung der einzelnen Artikel können im einige unterschiedliche Variationen untersucht werden:

Der elektrische Multifunktionshobel

Der Multifunktionshobel ist ein vielseitig einsetzbarer Helfer in der Küche. Bei diesem Modell sind zahlreiche Aufsätze im Lieferumfang enthalten. Dadurch bieten sich einige Möglichkeiten, Lebensmittel zu zerkleinern. Mit diesem elektrischen Gemüsehobel ist es problemlos möglich, Scheiben, Stifte oder Würfel zu schneiden. Die Zerkleinerung von weichem oder harten Obst sowie Gemüse ist einfach durchführbar. Dank eines passenden Auffangbehälters können alle bearbeiteten Nahrungsmittel sicher aufgefangen werden. Der Multifunktionshobel ist das richtige Gerät für die ganze Familie. Es bietet wenige Möglichkeiten, sich bei der Verwendung zu verletzen. Selbst die Kleinen haben Spaß an der Nutzung des Gemüsehobels. Ein Nachteil könnte möglicherweise in der großen Anzahl an einzelnen Teilen liegen. Diese müssen schließlich im Küchenschrank verstaut werden.

Der Multifunktionshobel

Vorteile:

  • vielseitig sowie flexibel einsetzbar
  • zahlreiche Aufsätze im Lieferumfang enthalten / für Scheiben, Stifte oder Würfel
  • hartes oder weiches Obst und Gemüse zerkleinerbar
  • sichere Handhabung, minimales Verletzungspotenzial

 

Nachteile:

  • großer Anteil an Einzelteilen

 

Elektrischer Mandoline-Hobel

In einem Test einzelner Gemüsehobel, der von unabhängigen Experten vorgestellt wurde, hat sich der Mandoline-Hobel als hilfreiches Küchengerät für Anfänger und Fortgeschrittene gezeigt. Insbesondere bei der Zubereitung feiner Speisen beweist die Maschine, was in ihr steckt. Das Gerät besitzt einen Standbügel, wodurch es leicht erhöht ist. Obst, Gemüse, Nüsse und weitere Nahrungsmittel können in allen möglichen Formen geschnitten werden. Ebenso die Größe des Schnittgutes ist einfach einstellbar. Der Hobel gehört zu den sicheren Elektrogeräten, die am Markt angeboten werden, da er modern konzipiert und nach neuesten Standards hergestellt wurde.

 

Vorteile:

  • mit Standbügel
  • viele unterschiedliche Formen herstellbar
  • einfach einzustellen
  • sicheres Küchengerät

Nachteil:

  • viele Einzelteile im Lieferumfang enthalten

 

Der elektrische V-Hobel

Der V-Hobel überzeugt insbesondere wegen seiner Klinge in V-Form. Eine gerade Klinge ist nicht im Lieferumfang vorgesehen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Durch die V-Form wird ein gleichmäßiges Ergebnis erreicht. Allerdings könnte sich das Schnittgut häufig verkanten.

 

Vorteile:

  • Klinge in V-Form
  • Gleichmäßiges Schnittergebnis

Nachteil:

  • Gefahr sich zu verkanten

 

Elektrische Gemüsehobel mit gerader Klinge

Bei dem Gemüsehobel mit gerader Klinge verhalten sich die Dinge genau andersherum wie bei der V-Hobel. Das Schnittergebnis kann unregelmäßig sein, was sich beim Dekorieren als unschöner Umstand ergibt. Allerdings kann sich das Nahrungsmittel nicht verkanten. Zudem wird bei dieser Variante häufig viel Zubehör mitgeliefert. Unterschiedliche Aufsätze ermöglichen es ebenso, Schnittmuster in Wellenform oder ähnliches herzustellen.

 

Vorteile:

  • wenige Möglichkeiten sich zu verkanten
  • kreative Gegebenheiten durch Zubehör

Nachteile:

  • bei geradem Schnitt – ungleichmäßiges Ergebnis

 

Häufig gestellte Fragen – FAQ zum elektrischen Gemüsehobel

Wie funktioniert ein elektrischer Gemüsehobel?

Der einfache Gemüsehobel verfügt über eine Klinge, über die zu schneidende Lebensmittel ohne Druck geführt und zerkleinert werden. Viele Modelle lassen sich bezüglich der Schnittstärke einstellen, außerdem gibt es Zubehör oder Einschübe, durch die Kreationen wie Würfel oder Wellenmuster möglich sind. Bei dem elektrischen Gemüsehobel werden die Lebensmittel über einen Einfüllschacht auf die rotierende Scheibe geführt. Dadurch werden Stifte, Scheiben oder weitere Varianten zugeschnitten.

Welcher Gemüsehobel ist am besten geeignet?

Wer von Zeit zu Zeit leckere Rohkostsalate zubereitet, benötigt eine Küchenmaschine, die über die Funktionen eines klassischen Hobels hinausreicht. All-in-One-Hobel sind vielseitige Maschinen, die ambitionierten Köchen auswechselbare Messer bieten. Diese sind für die tägliche, kreative Verwendung in der Küche am besten geeignet. Die Anschaffung eines elektrischen Gemüsehobels lohnt sich, da Speisen schnell in großen Mengen für die ganze Familie zubereitet werden können. Die Erstellung frischer, angenehm gestalteter Gerichte ist einfach möglich. Speisen wie Kartoffeln für Reibekuchen werden schnell geraspelt und in die Pfanne gegeben.

Sind elektrische Gemüsehobel gefährlich?

Wer ältere Geräte im Haushalt verwendet, sollte darauf achten, dass diese über einige Sicherheitsvorkehrungen verfügen. Neue Geräte werden nach strengen Normen hergestellt, bei denen die beachteten Sicherheitsmaßnahmen häufig durch die Anführung bestimmter Normen oder Zertifikate nachgewiesen werden. Die Klinge im Gerät ist scharf und sollte daher nicht versehentlich berührt werden. Daher ist es förderlich, die elektrische Maschine nicht in der Nähe von Kindern zu betreiben.

Wie wird die Maschine gereinigt?

Elektrische Gemüsehobel, die aus Edelstahl gefertigt wurden, können am besten auseinandergebaut und unter fließendem Wasser abgewaschen werden. Dabei ist es wichtig, die Anleitung zu beachten. Einzelne Teile können ebenso mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.